Silenthardware-Feed abbonieren

Scythe Orochi

Einleitung

astart_cpu055.jpg

Nachdem Scythe bereits kurz vor Weihnachten mit der komplett aus Kupfer gefertigten Jubil├Ąumsedition des Scythe Ninja die magische 1000g Marke f├╝r Prozessork├╝hler durchbrochen hatte, schickt Scythe nun das n├Ąchste Schwergewicht in den Ring. Der auf den Namen Orochi getaufte K├╝hler setzt dabei auf gigantische Ausma├če und vereint erstmals einen Top-Flow- mit einem Tower-K├╝hler. Dabei zielt das Marketing des Riesen allerdings weniger auf ├ťbertakterkreise sondern auf die Riege der Silent-Fans, was der Werbespruch ÔÇ×Ultimate Fanless Cooler, Designed for Total SilenceÔÇť auf der Verpackung und der beigelegte lediglich mit 500 U/min drehende 140mm L├╝fter deutlich unterstreichen. K├Ânnen wir diesem vollmundigen Versprechen trauen? Der nachfolgende Testbericht wird die Antwort bringen!

An diesem Punkt m├Âchten wir uns ganz herzlich bei Scythe f├╝r den freundlichen Kontakt und die Bereitstellung des Testmusters bedanken. Der Scythe Orochi CPU-K├╝hler ist ab sofort bei PC-Cooling erh├Ąltlich.

Social Bookmarking:
  • Print this article!
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Diigo
  • Identi.ca
  • MySpace
  • Twitter
  • Webnews.de
Vorherige Seite N├Ąchste Seite